Eisschwimmen im Titisee – Wassertemperatur 2 Grad Celcius

Im letzten Jahr hatte ich die Entscheidung getroffen eine Ice-Mile nach den Regeln der International Ice Swimming Association http://www.internationaliceswimming.com/ zu schwimmen. Dabei sind mindestens 1.605 m bei maximal 5 Grad Wassertemperatur zu schwimmen (lediglich mit einer Badehose, Schwimmbrille und Bademütze).
Deshalb wollte ich den Titisee der Länge nach durchschwimmen. Doch nach ca. 900 Meter bzw. nach fast 16 Minuten brach ich das Schwimmen ab, da meine Leistung durch die Kälte drastisch geringer wurde. Nach dem Schwimmen wärmte ich mich auf einem Laufband auf. Begleitet wurde ich durch DLRG-Boote, Rettungsschwimmer, Betreuer und Arzt.

Das Video vom Schwimmen:

Geschrieben von Arnold Wiegand von vegan-sport.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Rohkost-Sportler | Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.