Vegetarier gegen Fleischesser Das Duell (ZDF)

Vegetarier gegen Fleischesser Das DuellEtwa sechs Millionen Deutsche ernähren sich mit steigender Tendenz. Im TV Duell “” fragte das ZDF “Was bringt vegetarische Ernährung für die , für die Natur und unser Gewissen“? Antworten darauf gibt die Doku „Vegetarier gegen Fleischesser“. Die vegetarische bzw. vegane Seite wird vom Vegan-Koch und die Fleischesser vom Fernsehkoch und Fleischliebhaber betreut und bekocht. Die Frage, ob man Fleisch essen soll – oder darf – führt natürlich immer wieder zu hitzigen Diskussionen. Eine kurzfristige Verschiebung des Sendetermins im April brachte dem ZDF auf den Social-Media-Plattformen heftige Kritik ein.

ZDFzeit ordnete das Experiment wie folgt an: Vier leidenschaftliche Fleischesser und vier überzeugte Vegetarier traten gegeneinander an. Unter Anleitung der beiden Spitzenköche Attila Hildmann und Alfons Schuhbeck ernähren sich die Gruppen 30 Tage lang entweder großzügig von Fleisch oder streng vegetarisch. Währenddessen absolvieren sie unter Anleitung ein ambitioniertes sportliches Trainingsprogramm.

Wer die Sendung verpasst hat kann Sie sich im Youtube-Chanel von Arnold Wiegand, dem Rohkost-Veganer und Extremsportler, der die Fleischesser im TV Duell “Vegetarier gegen Fleischesser” trainiert hat, ansehen:

Das Gehirnwachstum in der Evolution des Menschen mit Fleischkonsum in Verbindung zu bringen halte ich persönlich für sehr fragwürdig ! Wie hat Euch die Sendung gefallen? Was haltet Ihr von den Argumenten in der Sendung? 

Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz, Veganismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.