Archiv der Kategorie: Dörrgeräte

Gesundes Dörren ist besonders für Rohköstler eine gute Möglichkeit Obst, Gemüse, Pilze, Wildkräuter schonend haltbar zu machen ohne die Inhaltsstoffe zu zerstören und auch ohne Erhitzung natürlich.
Hierzu bieten sich dem Rohköstler diverse elektrische Dörrgeräte / Dörrautomaten an. Leider ist die stufenlose Temperatureinstellung (also bspw. dass man 40 Grad Celsius einstellen kann) leider nicht bei allen Marken gegeben. Folgende Dörrgeräte bieten eine stufenlose Temperatureinstellung:

Stöckli Dörrex und Excalibur Trockner.

Auf die beiden Geräte wird in der Artikelvorstellung noch gesondert eingegangen.

Veganer und Freeletics Experte Christian Wenzel im Interview mit heilkost.de

Heute möchte ich Euch Christian Wenzel vorstellen, er ist Veganer und Experte der Trendsportart Freeletics und betreibt den vegan-freeletics Blog. Du bist Freeletics-Experte, bitte beschreibe worum es sich bei Freeletics handelt, wo es seinen Ursprung hat und wie viele Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dörrgeräte, Interviews, Mixer, Rohkost-Sportler, Tierschutz, Veganismus | Hinterlasse einen Kommentar

Das Messer in der Rohkost

GASTBEITRAG von Ute-Marion Wilkesmann Die erste Frage ist: Brauche ich ein Messer, wenn ich Rohkost leben will, egal ob kurz- oder langfristig? Meine Antwort ist: Ja. Sonst bleibt mir doch vieles verwehrt, ich könnte kaum eine Pampelmuse essen, an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dörrgeräte, Entsafter, Hilfsmittel für Rohköstler, Mixer, Rohkost-Rezepte | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Excalibur Dörrgerät

Trocknen in Rohkost-Qualität (unter 40° C) grosse Kapazität Gleichmäßiges Trocknen  Wer nicht nur Trockenfrüchte, sondern auch rohköstliches Gebäck herstellen möchte, schwört auf das Excalibur-Dörrgerät. Sein horizontaler Luftstrom erlaubt es z. B. Fruchtpürees fein auszustreichen und zu Fruchtleder zu trocknen. Übrigens werden auch unsere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dörrgeräte, Hilfsmittel für Rohköstler | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar