Rohkost-Koch Boris Lauser von b.alive

Rohkost-Koch-Boris Lauser

Rohkost--Boris Lauser

Nach meinem Studium zum Diplom Wirtschaftsingenieur und Master of Computer Science habe ich 7 Jahre als Information Management Expert bei der FAO in Rom, Italien gearbeitet. Im Mai 2008 habe ich diesen Job dann aufgegeben, bin zunaechst nach Berlin gezogen und habe dann von Oktober – Dezember 2008 beim Tree of Life (Dr. Gabriel Cousens) in Arizona meine Ausbildung zum Raw Food Chef und Spiritual Life Food Instructor gemacht. Seitdem arbeite ich selbststaendig mit meiner Firma b.alive! als Raw Culinary Artist, Raw Food Chef und Instructor und als Personal Trainer/.

Ich habe mich zum Zeitpunkt meines Wechsels schon vorwiegend vegetarisch ernaehrt und in meiner Zeit in Italien immer mehr in Richtung Rohkost entwickelt, ohne ueberhaupt zu wissen dass es so was wie “Rohkost-ernaehrung” gibt. Mein Standard Fruehstueck war schon immer frisches Obst , Obstsalat mit ein paar Nuessen und/oder Fruchtsmoothies. Zum Mittagessen hatte ich meist einen grossen Salat! Dann Abends die Standard Italienischen Sachen, also Pasta, Pizza aber meist auch eher etwas leichteres also viel Gemuese und ab und zu Fisch. Das viele frische Obst und Gemuese in so toller Qualitaet in Italien haben mich ganz natuerlicherweise in diese Richtung gebracht! Und dann natuerlich der Einfluss von Freunden und meiner Arbeit bei der Welternaehrungsorganisation (FAO) , wo ich zum ersten Mal Vortraege ueber Pestizide als Krebsursache gehoert habe und auch durch Kollegen und Freunde viel mehr ueber Ernaehrung gelernt habe!

Das Schluesselerlebnis ereignete sich dann auf einer Geschaeftsreise nach San Francisco, dem Mekka der veganen Gourmet Rohkost. Ich war fuer eine Konferenz fuer eine Woche in der Stadt und habe natuerlich alle vegetarischen und veganen Restaurants ausfindig machen muessen. Und darunter war auch Café Gratitude, bis heute mein absolutes Lieblingscafé. Die Athmosphaere war sofort voller Energie und Lebensfreude und als mir die Bedienung den „I am cherished“ vegan cheesecake an den Tisch brachte und mich fragte „What are you grateful for today?“ wusste ich nach der ersten Gabel: „Dafuer, dass ich soeben meine Passion gefunden habe!“

Boris Lauser Rohkost-Kreationen

Boris Lauser Rohkost-Kreationen

Seit meiner Ausbildung beim Tree of Life ernaehre ich mich ca. zu 90% von Rohkost. In Phasen wo ich z.B. wie bei Tree of Life, in einer Umgebung arbeite, wo man nur Rohkost zubereitet, bin ich natuerlich 100% roh.
Ansonsten mache ich meine Ausnahmen, wenn ich bei Freunden eingeladen bin oder mal zum essen ausgehe, was ich sehr gerne tue. Ich bin am Ende Gourmet und liebe Essen, also probiere ich gerne immer neue Sachen und lokale hausgemachte Besonderheiten und lass mich so auch inspirieren fuer meine Rohkost Kreationen. Aber meine Basis ist und bleibt die vegane Rohkost, bis auf die wenige Milch in meinen Kaffee, auf den ich als „halber Italiener“ nicht verzichten moechte 😉

In Berlin bin ich nun als freiberuflicher Rohkost Chef taetig, betreibe einen Dinner Club bei mir zu Hause, mache Caterings bei Leuten zu Hause und fuer kleine bis mittelgrosse Events, wie z.B. die Pressekonferenz der Oekomodemesse TheKey.to im Januar 2010. Desweiteren gebe ich Kurse, mache private Coachings (d.h. Individuen kommen zu mir nach Hause oder ich zu ihnen und ich zeige auf Stundenbasis, wie man Rohkostgerichte zubereitet). Ich reise zudem viel, und mache internationale Gourmet Dinner Events, bisher in Rom, Genf und in Daenemark, und in Hamburg, gebe Kurse und halte Vortraege.
Ich werde nun auch zum 3. Mal bereits fuer 2 Monate nach Bali gehen, um fuer das Yogalehrertraining Radiantly Alive als Raw Food Chef und Instructor zu arbeiten. Ich werde dieses Mal im Oktober und November die 2. Chefposition in der Rohkostkueche halten und fuer das der Yogastudenten sowie fuer das Unterrichten der Rohkoststudenten zustaendig sein und mithelfen, ein Traineeprogramm fuer Raw Food Kitchen Apprentices aufzubauen.
Ab Anfang naechsten Jahres werde ich auch mit meinen Gerichten und Produkten im Yogaraum, ein Yogastudio in Berlin, sein. Das Yogastudio zieht um und wird ab Januar ein Rohkostcafé haben, wo ich mit meinen Produkten vertreten sein werde.

Boris Lauser Rohkost-Dinner

Boris Lauser Rohkost-Dinner

Da wird dann auch Melanie von aphrohdisia mit ihren Gerichten und Produkten vertreten sein. Mit Melanie arbeite ich seit Anfang des Jahres zusammen und wir haben bereits 2 groessere Dinner Events zusammen organisiert und werden auch das Caféprojekt im Yogaraum zusammen betreiben. Wir planen viele weitere Zusammenarbeiten in der Zukunft und unser Ziel/Plan ist es ein eigenes Café und eine Rohkostschule zu eroeffnen!

Boris Lauser – b.happy – b.joyful – b.alive!
Dresdener Strasse 114
10179 Berlin
Germany
email:  boris@borislauser.de
Web: http://www.balive.org

Veröffentlicht unter Rohkost-Berater, Rohkost-Catering, Rohkost-Köche, Rohkost-Persönlichkeiten | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Eine Antwort auf Rohkost-Koch Boris Lauser von b.alive

  1. Bettina Erler sagt:

    Hallo Herr Lauser,
    ich habe ein Angebot erhalten, ein Bistro in einem Fitnessstudio zu pachten. In dem Zusammenhang ist Rohkost sehr wichtig. Allerdings habe ich in der Rohkostküche keine Erfahrung und benötige einen Coach. Stehen sie für solche Aktionen zur Verfügung? Wenn ja, würde es mich sehr freuen und ich bitte sie um ein Angebot.
    Liebe Grüße
    Bettina Erler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.